Selbstverteidigung

… es gibt immer einen Weg

  1. Startseite
  2. Selbstverteidigung

Selbstverteidigung

Selbstverteidigung ist eine Form von Entscheidung. Ständig wägt unser Kopf ab, was wir zulassen möchten und was nicht. Fast schon wie der Binärcode, die Computersprache. Oder wie Plus und Minus in der Mathematik. Wir entscheiden, „anpöbeln lassen ja, schupsen nein“. Wir entscheiden, „schupsen ja, ohrfeigen nein“. Wir entscheiden, „ohrfeigen ja, schlagen ja!“ NEIN! Wir entscheiden, „Na hören Sie mal, reden Sie nicht so mit mir!“ Denn wir besinnen uns darauf, wer wir sind, wofür wir stehen, wen wir beschützen, was wir vorleben und wer wir sein wollen.

Unser Kopf entscheidet nicht, was man uns antun darf, sondern wie wir mit der Situation umgehen möchten. Das ist ein großer Unterschied. Denn wenn wir mit unseren Familien unterwegs sind, dann möchten wir unseren Kindern nicht vorleben, jemanden zu schlagen. Wir treten selbstsicher auf und weichen einer Konfrontation aus.
Auch das ist Selbstverteidigung. Nicht nur die Fähigkeit, jemandem weh zu tun, macht uns zu Kampfsportlern, sondern auch die Fähigkeit, darauf verzichten zu können.

Praktizieren wir regelmäßig Kampfsport und üben regelmäßig mit Trainingskameraden so formen wir unser Inneres sowie unser Äußeres. Das schafft Ausstrahlung und Sicherheit. Wir geraten nicht mehr so schnell in unvorhergesehene Auseinandersetzungen. Als Kampfsportler nehmen wir unser Umfeld anders wahr und sondieren Menschen, potenzielle Gefahren und mögliche Hilfen.

Bei Kuk Mu Kwan Unna lernen wir Situationen zu analysieren, Streit schlichtend zu agieren und Gefahrenquellen auszuweichen oder auszuschalten. So erlangen wir Selbstsicherheit in nahezu allen Situationen, ganz gleich ob wir alleine oder zusammen stehen.

Selbstverteidigung - Kuk Mu Kwan Unna

Kampfsportkurse

In der Selbstverteidigung werden einfache und effektive Techniken vermittelt, die eine leichte Anwendung möglich machen. Dazu zählen beispielsweise Techniken aus dem Kyeok Too Ki und Kick-Thai Boxing. So wird es möglich auch einen körperlich überlegenden Angreifer, abzuwehren. Waffenlose Selbstverteidigung bietet den Vorteil, dass Du jederzeit ohne Hilfsmittel dazu in der Lage bist Dich zu schützen. Hier lernst Du die Kraft des Gegners gegen ihn selbst zu richten. Unsere Kurse zur Selbstverteidigung in Dortmund und Oberhausen sind darauf ausgerichtet, dass Selbstbewusstsein und die Fähigkeit zur Selbstbehauptung zu stärken. 

Selbstverteidigung - Kuk Mu Kwan Unna

Überblick unserer Kampfsportkurse

Kyeok Too Ki – eine sehr effektive Kampfkunst, die in Südkorea auch von Militär und Polizei- Einsatzkommandos trainiert wird.

Kick-Thaiboxing – Die wirkungsvolle Essenz aus amerikanischem Kickboxing und traditionellem Muay Thai.

Sun Qi – schonende Selbstverteidigung, Harmonie und Körperbeherrschung und Selbstfindung spielen eine große Rolle.
Frauen Selbstverteidigung – einfach und praktikabel einzusetzen, speziell auf den weiblichen Körper ausgerichtete Techniken, Übungen aus dem „Self Defence-Programm – by Kuk Mu Kwan Unna“, „schocken und flüchten!“.
Kinder Kyeok Too Ki – Spiel und Spaß begleitet durch Selbstverteidigung und Kampfkunst

Seminare und Schul-AG´s – spezielle Seminare, auf verschiedene Schulungszwecke ausgerichtet, wie zum Beispiel:

  • Festsetzen von gefährlichen Personen,
  • Straßenkampf,
  • Waffentechniken,
  • und vieles mehr.

Selbstverteidigung bedeutet Selbstsicherheit durch Selbstbehauptung

Oft werden innere Grenzen nieder gerissen, sodass die eigene Wahrnehmung versagt. Das macht einen Menschen angreifbar durch physische wie psychische Attacken landet man mitunter schnell in der Opferrolle. Lerne bei uns, Deine inneren Grenzen neu zu definieren und gehe zukünftig gestärkt, frei und fern der Opferrolle durch dein Leben. Zusammen bauen wir Dein Selbstvertrauen und Dein Selbstwertgefühl wieder auf. Wir stärken Dich! 

Durch das Training bei Kuk Mu Kwan Unna wirst Du nicht nur fitter, wir spielen auch Rollenspiele, in denen Du lernst, Dich gegen andere zur Wehr zu setzen, zeigen auf was darf und was falsch ist.

Warum solltest Du mit dem Training bei Kuk Mu Kwan Unna anfangen?

Die Kurse machen richtig Spaß, füllen Dich aus, schaffen Selbstvertrauen für Privat, Schule und Beruf, Du triffst nette Leute und knüpfst neue Kontakte, das Training bei Kuk Mu Kwan Unna macht Dich größer und stärker. Das Training lässt Dich aufrecht durchs Leben gehen und steigert Deine Entschlusskraft. Denn für die meisten Menschen gibt es große Unterschiede bei den Fragen, „Was würdest Du in einem Ernstfall tun?“ und „Was kannst Du in einem Ernstfall tun?“!

Bei Kuk Mu Kwan Unna bieten wir Dir verschiedenen Kinder-Kurse, Jugend-Kurse und Erwachsenen-Kurse. Selbstverteidigung ist bei uns sehr leicht zu erlernen. Für jede Altersklasse und jedes Fitnesslevel bieten wir den passenden Kurs.

„Jeder kann Selbstverteidigung, man muss es nur gezeigt bekommen!“

Melde Dich gerne telefonisch oder über unser Kontaktformular und vereinbare Dein Probetraining.

Hier gehts zu unserem Trainingsplan.